Logo
Bilder
besenginster.jpg
Besenginster - Herzstärkung für die Wechseljahre (Foto: Margret Madejsky)
Im Besenginsterkraut findet sich das östrogenartig wirksame Genistein. Verwendet werden Besenginsterextrakte (z. B. Spartiol) zwar vorwiegend bei nervösen Herzrhythmusstörungen. Doch Besenginsterextrakte bieten darüber hinaus auch gewissen Schutz vor Osteoporose.